Ein Referenzprojekt mit Modellcharakter für Deutschland

Sicherheit, Qualität & Wohlbefinden

Modernste medizin- und labortechnische Ausstattung entspricht den hohen Anforderungen einer zeitgemäßen Hochleistungsmedizin für die ganzheitliche Versorgung der Bevölkerung mit allen kieferchirurgischen Leistungen aus einer Hand. Höchste medizinische Kompetenz, modernste medizintechnische Ausrüstung und ehrliche Fürsorglichkeit sind die wichtigsten Eckpfeiler unserer Tätigkeit. Vor jeder Behandlung machen wir uns ein sehr genaues Bild von Ihren persönlichen Wünschen, Vorstellungen und medizinischen Erfordernissen. Unser Anliegen ist, für Sie ein ideales funktionelles und ästhetisches Ergebnis zu erzielen.

Das Gesundheitszentrum Bayreuth ist direkt an der Lohengrin Therme gelegen. Es verbindet hochspezialisierte und operativ tätige Facharztpraxen mit einem Zentrum für plastisch-ästhetische Chirurgie mit integrierter Privatklinik. Der Einrichtung steht eine komfortable Bettenstation mit 16 Betten zur Verfügung.

Was das Objekt einzigartig macht, liegt im Herzen des Komplexes: Ein hochmodernes Operationszentrum mit einer leistungsstarken Anästhesie und mit zahlreichen Operationssälen, die in ihrer Ausstattung strengste klinische Anforderungen (Reinraumklasse I) erfüllen.

Um die Versorgung der operierten Patienten zu gewährleisten, sind im 2. Obergeschoss des Hauses Apartments mit Hotelcharakter eingerichtet, die insgesamt bis zu 16 Personen aufnehmen können und über einen Bettenfahrstuhl mit dem 1. OG verbunden sind. Dort ist sowohl die medizinische als auch die gastronomische Versorgung sichergestellt.

Spezialisierung in Ihrem Interesse

An der Spezialisierung führt kein Weg vorbei. Dies gilt auch für die Zahnmedizin und insbesondere für die Implantologie. Der innovativen Implantation von Zähnen nach dem höchsten Standard der Medizin und der Technologie gilt unser Streben. Trotz des Know Hows und der langjährigen Erfahrung bedarf es ständiger Aus- und Weiterbildung. Die permanente Beschäftigung mit der Materie sowie die gewissenhafte Beteiligung an wissenschaftlichen Forschungsprogrammen verhelfen uns immer wieder zu neuen Erkenntnissen, die in die praktische Arbeit einfließen. Das ermöglicht es uns, auch Behandlungen bei schwierigen Vorbedingungen oder sogar in auf den ersten Blick aussichtslosen Situationen anzubieten. Vor allem steht die gewissenhafte Diagnose.

Neue Maßstäbe

Architektur und Raumgestaltung setzen im Bereich des bekannten Ärztehauskonzeptes neue Maßstäbe. Dies gilt im Punkt Behindertengerechtigkeit (3 Aufzüge, vollständige Stufenlosigkeit) und Service, aber auch in technischer und praktischer Hinsicht.

Jede einzelne Facharztpraxis stellt eine Maßanfertigung dar. Sie wurde im Detail nach den Vorgaben des Arztes von erfahrenen Architekten konzipiert und fertiggestellt, was für die jeweilige Arztpraxis ein Optimum an Kosten- und Flächenmanagement garantiert.

Das gibt auch Ihnen Sicherheit!

Schon vor dem Eingriff sind Sie genau im Bilde, denn wir zeigen Ihnen bereits bei der Beratung den geplanten Eingriff und die Implantation am Bildschirm.